Weinheimer Kontakte-systemisch arbeiten e.V.

Das „Institut für Familientherapie e.V.“ wurde 1976 in Weinheim gegründet.

Im Jahr 1992 kam es zu einer Aufteilung in den Mitgliederverein "Institut für Familientherapie e.V. Weinheim / Mitgliederverein" und den Verein "Institut für Familientherapie Weinheim - Ausbildung und Entwicklung e.V.".

Beide Vereine pflegen ein wertschätzendes kooperatives Miteinander.

2016 hat sich der Mitgliederverein in "Weinheimer Kontakte-systemisch arbeiten e.V." umbenannt.

Ziel des Vereins ist die Förderung und Verbreitung von Systemischem Denken und Handel in unterschiedlichen Praxisfeldern. Die Mitgliedschaft steht allen Kolleginnen und Kollegen, auch mit Abschlüssen anderer systemischer Institute, offen.

Arbeitsforen des Vereins

Weinheimer Kontakte

Die regionalen Gruppen für Aktivitäten des Mitgliedervereins - verteilt über ganz Deutschland

Weinheimer Gespräche

Eintägige Tagungen zu verschiedenen Fachthemen initiiert von einzelnen Mitgliedern oder Gruppen

Systhema

Die Fachzeitschrift rund um das Thema Systemische Therapie / Familientherapie. Für Mitglieder kostenlos!

Berater*innen- & Therapeut*innen-Suche

Finden Sie eine*n Ansprechpartner*in in Ihrer Nähe.

News

Für Mitglieder des Vereins gibt es nun einen internen Bereich zur Vereinfachung des Austauschs mit- und untereinander.

Die Registrierung er...

Auf der Mitglieder-Vollversammlung vom 14.07.22 wurde der neue (alte) Vorstand in seinem Amt bestätigt. Thomas Hannss ist damit 1. Vorsitzender de...