A&E meets Weiko

Werkstatt: DIAMANTENSCHLEIFEN  SYSTEMISCH
Unter diesem Titel fand am Freitag 27.10. 2017, 14 bis 18.00 Uhr
eine Fortbildung systemisch arbeitender Kolleginnen und Kollegen

in der Beratungsstelle "CONTACT GGMBH," Berliner Str.88 14169 Berlin statt.

In unterschiedlichen Gruppen i.S. eines World Cafés  trafen sich die Teilnemer*innen  mit der Idee:

Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, desto schöner funkelt er.

 

Uns schien das ein passendes Bild für die beständige Entwicklung unseres proffisionellen  Handeln als Berater, Therapeuten, Supervisioren oder Coaches.

Es wurden drei unterschiedliche Tools angeboten:

Tool 1: Eine Reise in das Resourcen - Universum (Christopher Klütmann)

Tool 2: Apokalyptischen Reiter wiederstehen.? eine konstruktive Musterunterbrechung in der Arbeit mit   Paaren (Cornelia Hennecke)

Tool 3: Verantwortungsdialog in Organisationen anregen und gestallten.(Miachael Bemmann)

Vorstellung der Initiative: "Offene Gesellschaft"- wofür machen wir uns stark?..und vielleicht entsteht eine gemeinsame Idde zu einer Aktion die von uns ausgeht...

weitere Infos über:

 

Zurück